Frühlinsgefühle

Frühlinsgefühle

Wie sehr wünschen wir uns doch alle den Frühling ! Meine kleinen Blumenkinder kündigen ihn schon einmal für Euch an und machen das Warten auf die Frühlingssonne leichter.

 

 

 

In den letzten Tagen habe ich mir den Frühling mit meiner Arbeit an neuen kleinen Blumenmädchen hier in die Puppenwerkstatt geholt. Es macht soo viel Spaß, die kleinen Figuren zu nähen und die vielen schönen Filz-Farben miteinander zu kombinieren.
Den Körper nähe ich nach einem einfachen Schnitt mit der Nähmaschine zusammen. Die Arme werden von Hand angenäht. Danach wird der Puppenkopf festgehnäht. Es ist ein *richtiger* kleiner Kopf mit geformtem Gesicht. Die Haare arbeite ich aus Märchenwolle.

Aufwendig sind die kleinen Filzblumen, die die Figuren tragen im Arm tragen. Die Schnitte der Blüten und Blätter habe ich der Natur selber abgeschaut indem ich die Blütenform von einem echten Blütenblatt abgezeichnet habe.
Blumenkinder sind für Dekorationen auf dem Jahreszeiten gemacht. Sie sind wesentlich haltbarer als die Figuren aus Märchenwolle und können viele Jahre verwendet werden.
Die Figürchen sind ca 14-15 cm hoch.

Im Shop gibt es immer mal einige Blumenkinder zum Direktkauf. Solltest Du besondere Wünsche haben, dann frage mich per Mail. Es ist ( fast) alles möglich. Ich arbeite sehr gerne individuelle Wünsche, das hat mir in der Vergangenheit schon viele neue Ideen geschenkt.

1 Comment

  • Sunila
    Februar 9, 2017 6:26 pm

    Sind die süüüüüüüüüüüüüüüß! Weiterhin frohes Schaffen!

Leave a Reply